MNSpro Cloud Basic für Schulen:
Mit digitalem Unterricht gegen das Virus

Aktion MNSpro Cloud Basic: bis zu den Sommerferien gratis

So können Sie den Unterrichtsausfall durch das Corona-Virus mit digitalen Medien abfedern!

Gemeinsam mit unserem Partner AixConcept möchten wir Schulen helfen, den aktuellen Unterrichtsausfall durch den Einsatz digitaler Medien abzufedern und Schülerinnen und Schüler in dieser herausfordernden Zeit auf Ihrem Bildungsweg unterstützen.

Kostenloses Schul-Netzwerk für alle Schulen

Darum stellen AixConcept und DCCS das Schul-Netzwerk-System MNSpro Cloud Basic allen Bildungseinrichtungen bis zum Start der Sommerferien kostenlos zur Verfügung!

Was Sie jetzt tun müssen

Klicken Sie auf "Wir wollen MNSpro Cloud Basic in unserer Schule einsetzen" und übermitteln Sie die notwendigen Kontaktinformationen an uns. Wir von DCCS werden Sie umgehend kontaktieren und das weitere Vorgehen mit Ihnen besprechen.

Im Vorfeld müssen Sie uns die komplette Anschrift Ihrer Schule und die Namen der Schul-Vertreter sowie des behördlich gestellten Datenschutzbeauftragten Ihrer Schule nennen.

 

Was ist MNSpro Cloud?

MNSpro Cloud bietet Ihnen eine Unterrichts-Plattform mit intuitiver Benutzeroberfläche. MNSpro Cloud basiert auf Microsoft Office 365 und somit auch Teams. AixConcept hat die Plattform für den Schulbereich optimiert, so dass sie ein komplettes Kurssystem mit virtuellen Klassenräumen zur einfachen Online-Zusammenarbeit inkl. Video-Chat zur Verfügung stellt.

Mit MNSpro Cloud vereinfachen Sie die Einrichtung und Verwaltung von Microsoft Teams. Sie erhalten eine intuitiv bedienbare Plattform, gestalten so eine übersichtliche IT-Lösung und verhindern Wildwuchs in der angelegten Struktur Ihrer Unterrichtsplattform. Mit MNSpro Cloud und Teams organisieren Sie zentral und übersichtlich Ihre Klassen, Arbeitsgruppen und die Möglichkeiten, Arbeitsmaterialien auszuteilen oder einzusammeln. So nutzen Sie eine gut strukturierte Lösung, die Sie in der Folge auch im Präsenzunterricht einsetzen können.

Ein besonderes Merkmal von MNSpro Cloud ist die Möglichkeit des Video-Chat. Da heutzutage in nahezu allen Geräten Kameras und Mikrofone eingebaut sind, kann jeder Schüler mit einem Notebook, Tablet, iPad oder Smartphone an einer Unterrichtsstunde teilnehmen.
Um einer Unterrichtseinheit online folgen zu können, muss  die Internetbandbreite mindestens 2 Mbit/s betragen.
LehrerInnen können Arbeitsmaterial verteilen oder gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern an einem virtuellen Whiteboard arbeiten.
 
Hier gibt es mehr Informationen zu MNSpro Cloud:

 

In 3 Schritten zum kostenlosen digitalen Schulnetz:

1. Das Online-Formular  https://www.dccs-edu.at/mnspro-cloud-basic-go  ausfüllen und abschicken.

2. Sie erhalten einen Link und eine E-Mail mit einem Fragebogen, den Sie bitte ausfüllen und bereit halten.

3. Wir melden uns bei Ihnen!

 

Weitere Fragen beantworten wir gerne per E-Mail oder unter 0316-4116-909.